zum Inhalt springen (Menü überspringen)
AA- AA+

Architektin, Stadtplaner, Bauingenieurin (m/w/d) in der Bauprüfung

Wir über uns
Das Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt (WBZ) ist zentraler Ansprechpartner für alle Dienstleistungen rund um die Themen Wirtschaft, Bauen und Umwelt und bietet vielfältige Dienstleistungen aus einer Hand für Gewerbetreibende, Bauwillige und Investoren. Wesentlicher Bestandteil des Dienstleistungszentrums ist das Fachamt Bauprüfung. Das Fachamt hat die Aufgabe, alle zur Abwicklung von Bauvorhaben erforderlichen Beratungen vorzunehmen und Genehmigungen zu erteilen.


Ihre Aufgaben
  • Prüfen und Managen von Bauanträgen sowie Vorbescheids-, Nutzungsänderungs- und Abbruchanträgen (inklusive Koordinieren des gesamten Verfahrens, Einholen von Stellungnahmen, Vorbereiten der Entscheidung für die Baukommission sowie Bescheiden des Antrags und Gebührenermittlung)
  • Vorbereiten von Entscheidungen für die Abhilfe von Widersprüchen und ggf. Teilnahme an Sitzungen des Widerspruchsausschusses
  • Verfolgen von Verstößen gegen das öffentliche Baurecht
  • Beraten von Bauherrinnen und Bauherren, Investorinnen und Investoren sowie Architektinnen und Architekten in der Vorbereitungs- und Planungsphase und während des Genehmigungsverfahrens


Ihr Profil
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Bachelor oder gleichwertig) der Fachrichtung Hochbau/Architektur bzw. Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen


Unser Angebot
  • 2,5 Stellen, schnellstmöglich zu besetzen, unbefristet
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • zentraler Arbeitsplatz in Eppendorf

Veröffentlicht am
26.06.2020
Referenznummer
217704
Einstiegsdatum
01.08.2020
Bewerbungsschluss
06.07.2020
Ansprechpartner
Fachkräftestrategie Technische Dienste