zum Inhalt springen (Menü überspringen)
AA- AA+

Bauingenieur (m/w/d)

Die Abteilung Anlagenbau (I2) projektiert und plant im Auftrag der Werke (Klärwerk und Wasserwerke) die gesamte Technik (Meß-, Regel-, Steuer- und Elektrotechnik), den Anlagen- und Maschinenbau sowie alles, was die Bautechnik (Hoch- und Tiefbau) betrifft. Die Kolleginnen und Kollegen entwickeln außerdem Sanierungskonzepte für die Anlagen, übernehmen bei der Bauüberwachung auch die Koordinierung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes und sind beratend tätig.
Im Referat Bautechnik umfasst das Aufgabenportfolio dieser Funktion schwerpunktmäßig die Bauüberwachung von Abwasseranlagen.

Ihre Aufgaben
  • Sie übernehmen die Bauüberwachung sowie Planung, Entwurf und Ausschreibung von Sanierungs- und Neubauprojekten von Abwasser- und Wasseranlagen
  • Mit einem sorgfältigen Blick prüfen Sie Ausschreibungsunterlagen
  • Sie nehmen Aufmaße, sind verantwortlich für die Abrechnung und wirken bei der Abnahme mit
  • Im Rahmen abzuwickelnder Projekte leiten Sie die Techniker und Zeichner fachtechnisch an
  • Sie sehen sich selbst als Teil des Projektteams und scheuen es nicht, ab und an auch die Projektleitung zu übernehmen
Ihr Profil
  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH/Bachelor) mit der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse vorweisen
  • Ihr Werdegang enthält mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung in dem genannten Bereich
  • Die grundlegenden Vorschriften sind Ihnen bekannt (Kenntnisse im Vertrags-, Vergabe-, Bau- und Umweltrecht sowie DWA, DVGW und DGUV)
  • Sie besitzen Anwenderkenntnisse in Autocad / ggf. Revit sowie im Ausschreibungs- / Abrechnungsprogramm (iTWO)
  • Sie denken und handeln unternehmerisch
  • Sie sind ein Teamplayer, können in den entscheidenden Situationen jedoch mit Ihrem souveränen Auftreten Ihre Durchsetzungsstärke unter Beweis stellen
  • Führerschein der Klasse B
Unser Angebot
  • Wir bieten sinnstiftende Jobs, weil sie einen wertvollen Beitrag für die Menschen und die Umwelt dieser Stadt leisten.
  • Wir nehmen die persönlichen Themen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ernst: Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, flexible Arbeitszeitmodelle oder die individuelle Karriereförderung sind für uns selbstverständlich.
  • Für uns gehören eine faire Zusammenarbeit und das gemeinsame Anpacken zum alltäglichen Handwerk.
  • Und zu guter Letzt: Unsere Zusatzleistungen umfassen u.a. betriebliche Altersversorgung, Gesundheits- und Sportangebote, eigene Betriebsrestaurants, kostenlose Getränke sowie einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Recruiting-Team beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen unter der Telefonnummer: 040 7888 83030

Da HAMBURG WASSER die Gleichstellung von Männern und Frauen fördert, bitten wir für diesen Bereich insbesondere Frauen, sich zu bewerben. Hierbei beziehen wir uns auch auf das Hamburgische Gleichstellungsgesetz (§ 3 Abs. 1 und 3 HmbGleiG). Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden dementsprechend Frauen vorrangig berücksichtigt

HAMBURG WASSER, Personalentwicklung P2, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg

 
Veröffentlicht am
18.02.2019
Einstiegsdatum
01.04.2019
Bewerbungsschluss
18.03.2019
Ansprechpartner
Hamburg Wasser