zum Inhalt springen (Menü überspringen)
AA- AA+

Ingenieur (w/m/d) für die Straßenplanung

Das Fachamt Management des öffentlichen Raumes ist u.a. für die Pflege und Unterhaltung, den Neubau und die Verwaltung von Straßen, Wegen, Gewässern, Grünanlagen und Spielplätzen im Bezirk Wandsbek zuständig. Beschäftigte der verschiedensten Berufsgruppen sorgen dafür, dass die Einwohnerinnen bzw. Einwohner und Besucherinnen bzw. Besucher des Bezirks sich hier wohlfühlen und sicher bewegen können. Hierzu tragen Sie in der Abteilung Straßenplanung mit 17 Kolleginnen und Kollegen bei. Weitere Infos erhalten Sie unter www.hamburg.de/hamburg-baut-auf-dich

Ihre Aufgaben:
  • Bearbeiten von großräumigen Erschließungsmaßnahmen inklusive Durchführen von Vergabeverfahren für die Erschließungsplanungen und Ausführen und Begleiten der gesamten Planung.
  • Bearbeiten von Tiefbaumaßnahmen mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad (z.B. Beurteilen von Straßenverkehrsanlagen, Überprüfen von baulichen Verkehrsanlagen, Planung und Entwurfsbearbeitung von Straßen).
  • Erarbeiten und Prüfen von Stellungnahmen und Beiträgen zu Fachplanungen (auch anderer Behörden) sowie Bearbeiten erschließungsrelevanter Belange des Tiefbaus im Rahmen der Bauleitplanung.
  • Vorstellen der Tiefbauplanungen in den politischen Gremien und Anliegerversammlungen sowie Mitwirken bei der Beantwortung von politischen Anfragen und Bürgeranfragen.

Ihr Profil:
  • (Fach-)Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor oder Master) des Studienganges Bauingenieurwesen, Stadt- oder Freiraumplanung oder
  • vergleichbare Studienfachrichtung oder
  • gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, sowie
  • mindestens drei Jahre praktische, dem jeweiligen Studienabschluss entsprechende Berufserfahrung

Unser Angebot:
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • kostenlose Fortbildung, vielfältige und anspruchsvolle Aufgabengebiete
  • betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen
  • Sicherheit des öffentlichen Dienstes
  • Gesundheitsförderung, Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte richten Sie diese bis zum 31.05.2019 unter der Kennziffer 19_84 an: bewerbungen@wandsbek.hamburg.de
Für weitere Rückfragen steht Ihnen Frau Gummert unter Tel. 040 / 428 81-3648 zur Verfügung
Veröffentlicht am
09.05.2019
Referenznummer
Kennziffer 19_84
Einstiegsdatum
01.07.2019
Bewerbungsschluss
31.05.2019
Ansprechpartner
Inga Cordes