zum Inhalt springen (Menü überspringen)
AA- AA+

Ingenieurin bzw. Ingenieur (m/w/d) im Konstruktiven Ingenieurbau

Wir über uns
Das Fachamt „Management des öffentlichen Raumes“ verantwortet die Pflege und Unterhaltung, den Neubau und die Verwaltung von Straßen, Wegen, Gewässern, Grünanlagen und Spielplätzen sowie den Naturschutz. Ca. 260 Kolleginnen und Kollegen in den verschiedensten Berufsgruppen sorgen dafür, dass die Menschen sich hier wohlfühlen und sicher bewegen können.
Der Abschnitt „Konstruktiver Ingenieurbau“ beschäftigt sich mit der Unterhaltung und der Verkehrssicherheit von zahlreichen Ingenieurbauwerken sowie Denkmälern und Kunstwerken. In diesem Abschnitt erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem hoch dynamischen Themenfeld.
Ihre Mitarbeit im regionalen Katastrophenschutz des Bezirksamtes Hamburg-Mitte wäre uns ebenfalls wichtig.


Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für die Verkehrssicherheit und Substanzerhaltung von Ingenieurbauwerken wie Brücken, Denkmälern, Stützwänden und Treppen, Kunstwerken usw.
  • Bauaufsicht über die Baumaßnahmen und Rechnungsprüfung, kurzfristige Entscheidungen über Ausführungsweisen und Gefahrenabwehr, Unterhaltung der Ingenieurbauten, Erarbeiten der Bauprogramme für Unterhaltungsmaßnahmen
  • Ausarbeiten von Verträgen und Beauftragungen, Mittelbewirtschaftung, Angebotsangelegenheiten, Preisverhandlungen, Auftragsvergaben, Rechnungsangelegenheiten, Finanzplanung
  • selbstständige Bearbeitung von Widersprüchen, Eingaben und Beschwerden
  • fachliche Anleitung eines Bauwerkskontrolleurs inkl. Einsatzplanung und Realisierung von Maßnahmen bei festgestellten Schäden


Ihr Profil
  • Hochschulabschluss (Master, Bachelor, Diplom) in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Architektur, Werkstoffkunde oder vergleichbaren Studiengängen mit konkret konstruktiv-bautechnischem Bezug


Unser Angebot
  • eine Stelle, schnellstmöglich zu besetzen, unbefristet, Teilzeittätigkeit ist unter Berücksichtigung betrieblicher Belange grundsätzlich möglich
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TV-L
  • ein angenehmes, junges und dynamisches Team
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Nutzen Sie gerne die Möglichkeit eines kurzen Kennenlernens der fachlichen und persönlichen Arbeitsumgebung.
Veröffentlicht am
21.12.2020
Referenznummer
234886
Einstiegsdatum
01.03.2021
Bewerbungsschluss
13.01.2021
Ansprechpartner
Fachkräftestrategie Technische Dienste