zum Inhalt springen (Menü überspringen)
AA- AA+

Projektingenieur Tiefbau/Kanalbau (m/w/d)

HAMBURG WASSER ist der Trinkwasser- und Abwasserspezialist in der Metropolregion Hamburg. Bestehend aus der Hamburger Wasserwerke GmbH und der Hamburger Stadtentwässerung AöR, versorgen wir rund zwei Millionen Menschen mit Trinkwasser und reinigen täglich rund 400.000 Kubikmeter Abwasser. Gemeinsam mit unseren Töchtern HAMBURG ENERGIE, CONSULAQUA Hamburg & ServTEC bringen wir unsere langjährige Erfahrung in der Wasser- und Energiewirtschaft in Projekten im In- und Ausland ein.

Für unser internes Ingenieurbüro, Abteilung Leitungsbau, bei der Hamburger Stadtentwässerung AöR suchen wir für den Standort Rothenburgsort zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektingenieur Tiefbau/Kanalbau (m/w/d)
Vollzeit, auch teilzeitgeeignet | Kennziffer 2019-052 | Bewerbungsschluss: 06.05.2019

Das Ingenieurbüro von HAMBURG WASSER bietet Ingenieurdienstleistungen aus einer Hand. Zum Leistungsspektrum gehören alle Planungsleistungen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI), darunter Leitungs-, Tief- und Anlagenbau sowie Hochbau und die technische Ausrüstung von Bauwerken. Außerdem berät das Ingenieurbüro in Sachen Sanierungskonzepte, zu verwendende Werkstoffe und Verfahren sowie Projektmanagement. Die Kolleginnen und Kollegen koordinieren darüber hinaus Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen, befassen sich mit dem Vergabemanagement und der Einzelprojektsteuerung. In der Abteilung Leitungsbau wird sich mit der Planung und Ausführung von Sielen und Trinkwasserleitungen befasst.

Ihre Aufgaben
  • Sie planen, entwerfen und überwachen Projekte im Bereich des Tiefbaus, hier insbesondere Kanalneubau, -renovierung und -erneuerung
  • Dabei übernehmen Sie die fachtechnische Betreuung von beauftragten Ingenieurbüros, Instituten oder Sonderfachleuten.
  • Im Rahmen abzuwickelnder Projekte geben Sie Technikern und Zeichnern die fachtechnische Anleitung.
  • Sie übernehmen die VOB-konforme Abwicklung und Abrechnung von Bauverträgen.
  • Sie stellen sicher, dass die allgemein anerkannten Regeln der Technik im Aufgabengebiet Anwendung finden.
  • Ihre Kundenorientierung und Ihr freundliches Auftreten stellen Sie in der Kunden- und Anliegerbetreuung unter Beweis.
  • Sie fertigen Berichte und Prognosen an.

Ihr Profil
  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss) mit der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse im Tiefbau (Kanal- und Straßenbau) mit.
  • Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung in dem oben beschriebenen Aufgabengebiet.
  • Vertragsrecht, insbesondere die VOB/B und VOB/C und die Grundlagen im Baurecht sind Ihnen bekannt.
  • Zudem sind Sie fit in der Handhabung von DIN-Vorschriften und technischen Regelwerken, insbesondere der DWA und anderer Fachverbände sowie der Unfallverhütungsvorschriften.
  • Mit den gängigen Office-Anwendungen und AVA-Programmen (RIB iTWO) kennen Sie sich aus.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.
  • Sie haben eine klare Struktur in Ihrer Arbeitsweise und gehen Probleme analytisch und lösungsorientiert an.
  • Souveränes Auftreten und eine direkte, sachliche Kommunikation gegenüber unterschiedlichen Akteuren zeichnen Sie aus.

Unser Angebot
  • Wir bieten sinnstiftende Jobs, weil sie einen wertvollen Beitrag für die Menschen und die Umwelt dieser Stadt leisten.
  • Wir nehmen die persönlichen Themen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ernst: Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, flexible Arbeitszeitmodelle oder die individuelle Karriereförderung sind für uns selbstverständlich.
  • Für uns gehören eine faire Zusammenarbeit und das gemeinsame Anpacken zum alltäglichen Handwerk.
  • Und zu guter Letzt: Unsere Zusatzleistungen umfassen u.a. betriebliche Altersversorgung, Gesundheits- und Sportangebote, eigene Betriebsrestaurants, kostenlose Getränke sowie einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Recruiting-Team beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen unter der Telefonnummer: 040 7888 83030

Da HAMBURG WASSER die Gleichstellung von Männern und Frauen fördert, bitten wir für diesen Bereich insbesondere Frauen, sich zu bewerben. Hierbei beziehen wir uns auch auf das Hamburgische Gleichstellungsgesetz (§ 3 Abs. 1 und 3 HmbGleiG). Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden dementsprechend Frauen vorrangig berücksichtigt

HAMBURG WASSER, Personalentwicklung P2, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg
Veröffentlicht am
08.04.2019
Bewerbungsschluss
06.05.2019
Ansprechpartner
Hamburg Wasser