zum Inhalt springen (Menü überspringen)
AA- AA+

Werkstudent für vorbeugenden Brandschutz (m/w/d)

Die H2 Ingenieurgesellschaft ist ein Ingenieurbüro mit Brandschutz-Expertise für den Gewerbe- und Sonderbau, sowohl für Neu- wie auch Bestandsbauten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Hamburg einen „Werkstudent für vorbeugenden Brandschutz (m/w/d)“ mit Interesse an der Planung und Entwicklung von Brandschutzkonzepten.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung unserer Projektleiter im Tagesgeschäft, z. B. durch Vorbereitung von Planunterlagen, Durchführen von Recherchen und Zuarbeit für spezielle Fragestellungen
  • Begleitung brandschutztechnischer Bestandsaufnahmen auf Baustellen und Verfassen entsprechender Berichte bzw. Protokolle
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Brandschutzkonzepten für Bestands- und Neubauten aller Nutzungsarten
  • Mitarbeit beim Aufstellen von Brandschutznachweisen für Regelbauten

Ihr Profil:

  • Zurzeit im FH- oder TU-Studium in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder einem Studiengang mit Schwerpunkt Brandschutz
  • Eine eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso wie Ihre Teamfähigkeit aus
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Kenntnisse in CAD-Programmen von Vorteil

Als Werkstudent erhalten Sie einen Einblick in die berufliche Praxis des Fachgebiets und profitieren von einer interdisziplinären, vielseitigen und modernen Arbeitsumgebung in einem jungen, aufstrebenden und innovativen Team sowie flexible Arbeitszeiten. Je nach Engagement und Fähigkeit bieten wir die Möglichkeit, eine Bachelor-, Master- und/oder eine Studienarbeit zu schreiben und als Junior-Ingenieur direkt in den spannenden Berufsalltag einzusteigen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an job@h2-ingenieure.de

H2 Ingenieurgesellschaft mbH
Herr René Hentschel
Paul-Dessau-Straße 5
22761 Hamburg

Tel. 040 / 605 90 97-50
Email: job@h2-ingenieure.de
Veröffentlicht am
20.08.2021
Ansprechpartner
René Hentschel